Sportlich oder gemütlich-auf jeden Fall aktiv !
Über mehrere km ausgebaute Bike – und Radrouten laden ein,
das unverwechselbare Bergpanorama des Sonnenplatou.
Mit seinen  Dreitausendern aus dem Sattel zu erleben.
Dabei haben Sie die Wahl zwischen sportlich engagierten.
Bike-Touren mit bis zu  30.000 überwundenen Höhenmetern und regenerativen Fiteness- Touren in Kombination.
Mit komfortablem Radtransport durch die Bergbahnen bzw. Seilbahnen.

Ideal für Rennradfahrer sind die bekannten Alpenstraßen der Tour de Swiss, oder die Wege in die Seitentäler.
Des Tals bzw. als Fitness-Test oder Konditionsstarke ist die Panoramastraße im Kaunertal oder die Überquerung des Reschenpaß nach Italien oder in die Schweiz.
Für Familien steht der breite sonnige Serfauser-Dorfboden nach Fiss als ruhiger Radweg zur Verfügung.
Und nach dem das Fahren ja bekanntlich nur halben Spaß ist, laden mehrere Gasthäuser und Pub´s zwischen den Dörfern zum Genuß der  Brettl-Jausen ein.

 Die Fakten auf einen Blick:

  viele km von  blaue Routen und rote und  schwarze Routen /                                     Serfaus- Fiss-Ladis
* Trophy Schönjoch, einem Hillclimb mit mehr als 1.000 Höhenmeter
  auf einer Streckenlänge von 17.5 km uvm.
* 3-Sonnentour
* Asterhöfe
* Frommesrunde
* Lassida
* Komperdellrunde
* Rabuschlrunde
* Römerrunde
* Prutzerrunde
* Schönjochrunde
* Tscheyrunde
* Urgtal
  und natürlich Bergbahnen mit Bike-Transport.


 Nähere Info´s unter www.mountainbikers-paradise.com

 
Das  e - BIKE, auch  FLEYER  gennant,

ist ein mit einer elektischen Antriebseinheit ausgestattets Bike, das uneingeschränkte Mobilität und höchsten Genuss bei Ihren Touren am Hochplateau Serfaus-Fiss-Ladis verspricht:
Der Antrieb erfolgt  zusammen mit der Muskelkraft über die Kette auf das Hinterrad.
Selbst Steigungen können mit dem FLYER mühelos und ohne große
Kraftanstrengung bewältigt werden.


Algemeine Informationen

FLYER Akku
Die Bikes sind mit leichten, leistungsstarken Akku ausgestattet. Bei Bedarf
können diese bei einer Vielzahl von Akku - Wechselstationen entlang der
Bike-Routen kostenlos gegen volle Akkus getauscht werden.
Der Wechsel der Akkus ist sehr einfach.


Routenbeschreibung
Als Ausgangspunkt der beschriebenen, über GPS erfassten Routen gelten die Infobüros in Serfaus, Fiss und Ladis.
Bitte beachten Sie, dass Ihr Ausgangspunkt davon abweichen kann, wenn Sie
von Ihrer Unterkunft oder der Verleihstation aufbrechen.


Wussten Sie, dass...
...ein FLYER auf 100 km soviel Energie verbraucht wie ein dreiminütige heiße                           Dusche
...der Antrieb des FLYERS praktisch geäuschlos ist.
...eine Ladung des Akkus nur ca. 5 Cent kostet.
...Sie auf einem FLYER dank spezieller Reifen keine Angst vor einem "Platten"
   haben müsse.
...FLEYER ab 16 Jahren ohne Führerschein gefahren werden dürfen
   ( 14-16 jährige brauchen einen Mofa-Führerschein)
...keine Helmpflicht besteht- Zur eigenen Sicherheit
   empfehlen wir jedoch das Tragen eines Helms.


Die e- BIKE TOUREN:

* Hochplateaurunde = ca. 1 Stunde
* Kurztour Madatschen = ca. 30 Minuten
* Komperdellrunde = 1,5 Stunden
* Möseralm = ca. 2 Stunden
* Schöngampalm = ca. 2 Stunden
* Herrenweg = ca. 1,5 Stunden
* Wasserweg = ca. 1,5 Stunden
* Leithe Wirt = 45 Minuten


 
UNVERBINDLICHE ANFRAGE
Ihr Anreisetag
Gewünschte Abreise

"Hier wird Biolandwirtschaft betrieben"


Tiroler Sauerbrunn

Kurvenkönig